Neu, interessant, wichtig

Tagaktuelles und Historisches

Was ist los im Kiek in! und in Neumünster?

1. Komische Nacht Neumünster

21.02.2019, 19.30 Uhr
Neumünster, Einlass ab ca. 18 Uhr

Im Februar feiert die 1. Komische Nacht in Neumünster Premiere.

Folgende Locations sind mit dabei:

  • Bistrorant im Tierpark
  • Restaurant & Café Pagoni
  • Schwale Bräu
  • Südbahnhof Neumünster (beheiztes Zelt)
  • und natürlich wir, das Kiek in!

Sichert euch jetzt eure Tickets und freut euch auf erstklassige Unterhaltung.

Ticketinfo: Sollten keine Tickets mehr im Online-Shop zur Verfügung stehen, gibt es gegebenenfalls noch Karten in den Lokalitäten: Fragt uns unter 04321419960!

Auftrittsplan:

Bistrorant im Tierpark: Marius Jung, Helene Bockhorst, Horst Fyrguth, Robert Alan, Benni Stark

Kiek in!: Horst Fyrguth, Robert Alan, Benni Stark, Marius Jung, Helene Bockhorst

Restaurant & Café Pagoni: Helene Bockhorst, Horst Fyrguth, Robert Alan, Benni Stark, Marius Jung

Schwale Bräu: Benni Stark, Marius Jung, Helene Bockhorst, Horst Fyrguth, Robert Alan

Südbahnhof Neumünster: Robert Alan, Benni Stark, Marius Jung, Helene Bockhorst, Horst Fyrguth

Links:

Zur Homepage des Veranstalters: Mehr lesen

Zur facebook-Fanpage des Veranstalters: Mehr lesen

Wir setzen die ersten Ergebnisse unseres Nachhaltigkeits-Workshops um!

Aus den Ergebnissen unseres Nachhaltigkeits-Workshop haben wir heute ein Ziel erreicht: Unser Wasserhähne erhalten ab heute Sparstrahlregler, so dass wir unseren Wasserverbrauch deutlich minimieren.

Das VHS-Herbstprogramm 2018 ist da!

Ab sofort finden Sie auf der Website der Volkshochschule Neumünster das neue Kursprogramm für das zweite Halbjahr 2018 mit direkter Buchungsmöglichkeit.

Das gedruckte Programmheft war schon am 30. Juni Beilage im Holsteinischen Courier. Außerdem erhalten Sie das Programmheft natürlich direkt bei uns und an vielen weiteren Orten in der Stadt.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsinitiative und Netzwerk-Energieeffizienz des Tourismus-Clusters Schleswig-Holstein. Das Kiek in! ist dabei.

Fragt man insbesondere Unternehmer von kleinen und mittelständischen gastgewerblichen Betrieben, ob sie bereit sind, in das Thema Nachhaltigkeit zu investieren, fühlt man oftmals eine gewisse Scheu. Fragen wie „Was bringt mir das?“, „Ist mein Gast überhaupt bereit, eventuelle Mehrkosten mitzutragen?“ und „Was kostet mich ein Einstieg in das Thema zum Beispiel im Rahmen einer offiziellen Zertifizierung?“ sind nicht selten. Ein Blick in die Tourismusbranche zeigt, dass Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung ist, sondern mittlerweile in vielen Hotels, Gastronomie- und Freizeitbetrieben zum Unternehmenskonzept gehört.

Was spricht dafür sich darüber Gedanken zu machen und Dinge anzupacken und umzusetzen?

  • Kosten einsparen durch optimiertes Ressourcenmanagement
  • Aktiver Umwelt- und Naturschutz
  • Mehr Regionalität bei Produkten und Partnern
  • Mitarbeiterbindung durch ein faires Miteinander
  • Motivierung von Mitarbeitern
  • Sich für neue Mitarbeiter interessanter machen
  • Neue Kundengruppen ansprechen und gewinnen
  • Betrieb anders bewerben und von Mitbewerbern abheben
  • Qualität analysieren und steigern
  • Den Betrieb zukunftsfähig aufstellen

Werkschau der Volkshochschule in der KULToURNACHT am 26. Mai 2018

Vielfältige Einblicke in die kreative Arbeit der Dozenten und Kursteilnehmer bekommen die Besucher bei der Neumünsteraner Kultournacht in der Volkshochschule Neumünster. Zum ersten Mal nimmt die Volkshochschule im Rahmen einer interessanten Werkschau an der Kultournacht teil. Präsentiert werden um die 130 unterschiedlichen Werke aus den Bereichen Fotografie, Keramik, Porzellan und Malerei. Entstanden sind die Werke im Laufe des letzten Jahres in Kursen wie der Kunstwerkstatt mit Kay Prinz oder in Töpferkursen mit Susanne Kallenbach. Im Bereich der Fotografie werden interessante Fotos aus der JVA zu sehen sein, sowie eigene Fotos der Dozenten. Zur Eröffnung wird es einen Sektempfang und Livemusik des Saxophonquartetts Saxtett 4Fun geben.

Samstag, 26. Mai 2018, ab 18 Uhr/ Gartenstraße 32
Kosten: einmalig 5 Euro an der ersten Station, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche

Anmeldefrist für Falet 2018

Anmeldungen für Falet 2018 müssen bitte bis spätestens 1. Dezember 2018 bei uns eingegangen sein.

Bei völliger Auslastung des Internats können spätere Anmeldungen nicht mehr berücksichtigt werden.

Ehrensache!

Unterstützung des Ehrenamtes zahlt sich aus und zwar für alle - die gesamte Gesellschaft. Schön, wenn man von den Ehrenamtlern einen Dank dafür zurück bekommt. Im Rahmen des Frühlingsempfangs des THW-Ortsverbandes Neumünster übergab der Ortsbeauftragte Helge Schierhorn eine Plakette an das Kiek in!. Ehrensache, dass die Plakette einen Ehrenplatz erhält.

Ausbildungsplatz: Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement

Wir suchen zum 01.08.2018 eine/n Auszubildende/n zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement. In unseren Stellenausschreibungen finden Sie nähere Informationen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

https://www.kiek-in-nms.de/site/assets/files/1030/stellenausschreibung_a4_azubi_bro-1.pdf

Torge Rupnow ist der neue Vorstand des Kiek in!

Zum Anfang des Jahres hat Torge Rupnow die Vorstandstätigkeit übernommen, als Nachfolger von Guido Lisges und nach der vorübergehenden Vorstandstätigkeit von Dr. Björn Otte. Rupnow ist gebürtiger Neumünsteraner, Familienvater und sportbegeistert. Er verfügt über eine grundlegende kaufmännische Ausbildung, ein BWL-Studium und auch die Ausbildung zum Offizier. „Bei der Bundeswehr konnte ich schon früh Verantwortung übernehmen und war Führungskraft von Mitarbeitern“, erklärt Rupnow. „Ich bin sicher, dass mir diese Erfahrung nützlich sein wird.“

Erfahrungen im Aufgabenfeld Tourismus bringt der neue Vorstand aus seiner vorigen Tätigkeit als kaufmännischer Leiter bei der Tourismusagentur Schleswig-Holstein (TA.SH) mit. Er führt aus: „In den kommenden fünf Jahren soll das Haus im Beherbergungsbereich moderner und zeitgemäßer aufgestellt sein. Das bedeutet, Standard werden 2-Bett-Zimmer im modernen, jungen Design und leistungsfähiges freies W-LAN. Kulinarisch sehe ich das Kiek in! mit starkem Blick auf Nachhaltigkeit und Regionalität, mit möglichst wenig Convenience-Produkten.“

In der ersten Einarbeitungszeit verbringt Torge Rupnow viel Zeit damit, das Haus in all seiner Vielfalt kennen zu lernen und führt viele Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. „Wichtig ist mir der Blick nach vorn“, sagt Rupnow. „Die Servicequalität beim Gast liegt mir sehr am Herzen: Die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Gäste unterliegen natürlich einem Wandel und ändern sich von Zeit zu Zeit. Deshalb werden Veränderungsprozesse ein ganz natürlicher Teil unserer gemeinsamen Arbeit sein“, so Rupnow weiter.

Die Gesprächspartner des Kiek in!-Chefs können sich vor allem auf eine hohe Zielorientierung einstellen. „Mein Ziel ist, die Gesamtheit des Unternehmens ausgeglichen im Blick behalten und die Menschen im Unternehmen bei allen Aufgaben mitzunehmen“, betont er abschließend.

(BO)

Das neue Programm der Volkshochschule ist da!

Seit dem 6. Januar ist das Frühjahrsprogramm 2018 der Volkshochschule im Kiek in! sowie an weiteren Ausgabestellen erhältlich. Die 380 Angebote aus den Themenfeldern Politik und Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen, EDV und berufliche Bildung sowie Grundbildung umfassen wie immer bekannte und beliebte ebenso wie neue Angebote, die aktuelle Entwicklungen aufgreifen.

Das komplette Angebot ist verfügbar auf der Seite vhs-neumuenster.de. Anmeldungen werden bevorzugt online über das Buchungssystem entgegengenommen. Informationen über die Seminare und Vorträge beziehungsweise Beratung erhalten Sie unter Telefon: 04321 707690.

VHS Programm Frühjahr 2018

» Übersicht und Anmeldung

Datum Thema
08.11.2017 Rauchfrei!
31.07.2017 Fair-o-mat
27.07.2017 Server erneuert
27.07.2017 "Haus 29" in der Liste der Kulturdenkmale
10.07.2017 Brandmeldeanlage erneuert
27.06.2017 Angebotserweiterung
14.06.2017 Wegweiser Kiek in!
06.06.2017 Seminaretage im Obergeschoss 3 in neuem Glanze
01.06.2017 Jahresabschluss 2016
31.05.2017 Ausgabetresen im Speisesaal erneuert
29.05.2017 Zeitsprung
23.05.2017 Erneuerung der Brand- und Rauchschutztüren
11.05.2017 Eine Jukebox - auch für Ihre Feier
04.04.2017 Der Freizeitgarten steht bereit...
31.03.2017 Verkehrshinweis
06.02.2017 Veranstaltungen 2017
27.01.2017 American Diner
10.01.2017 Jahresabschluss 2015
28.12.2016 Veranstaltungskalender
23.12.2016 Weihnachtsgruß
22.12.2016 Kassensystem der Zukunft
19.12.2016 Weihnachtlicher Freizeitgarten
02.12.2016 Neue Betten
01.12.2016 Zugang Parkplatz gesperrt
29.11.2016 Butter aus dem Butterspender: Nachhaltig, hygienisch, streichfähig und schmackhaft
25.11.2016 Licht - in doppeltem Sinne
23.11.2016 Freizeitgarten – für unsere Gäste
15.11.2016 Aktueller City-Plan verfügbar
14.11.2016 Neumünster leuchtet
11.11.2016 Fritzchen oder Scotty?
11.11.2016 Verkehrshinweis
29.10.2016 Winterzeit 2016
27.10.2016 Eilmeldung Internat
17.10.2016 Apfelbäume im Freizeitgarten
11.10.2016 Outdoor-Spiele
21.09.2016 Auszeichnung als Berufsbester (Sommer 2016)
16.09.2016 Fairtrade Auszeichnungsfeier
15.09.2016 Neumünster Gutscheinkarte
12.09.2016 Verkehrshinweis
09.09.2016 Weinköste 2016
29.08.2016 Neues Grün für den Freizeitgarten
04.08.2016 Paletten-Möbel für drinnen und draußen
18.07.2016 Pokestop beim Kiek in!
14.07.2016 Über den Dächern Neumünsters
07.07.2016 Auf dem Weg zur Fairtrade Stadt
23.06.2016 DJH-Zertifikat "100 % geprüfte Qualität"
20.06.2016 Ton und Licht im Saal
17.06.2016 Neue Benutzungs- und Entgeltordnung der Volkshochschule
03.06.2016 HolidayCheck 2016
19.05.2016 Neue Terrassen-Möbel
11.05.2016 Ausbildereignung
04.05.2016 Motorrad-Saison beginnt
03.05.2016 Trinkwasser gratis? Trinkwasser gratis!
19.04.2016 Neumünsterspiel 2016
12.04.2016 Ausbildungsplätze/Stellenangebote
23.03.2016 Sommerzeit 2016
16.03.2016 RBZ-Broschüre 2016
09.03.2016 Neuer Hauptwasseranschluss
07.03.2016 Citymanagement Relaunch
23.02.2016 Erledigt: Ausfall Telekommunikation
23.02.2016 Wieder online
15.02.2016 Küchenmeister
12.02.2016 Relaunch 2016
11.02.2016 Evakuierungsübung
08.02.2016 Walter Erben-Bilder
26.10.2015 Moderne Drei-Zonen-Kühlzelle
14.10.2015 Erste Hilfe Ausstattung
12.10.2015 Fairtrade-Kaffee
02.10.2015 Weinköste 2015
04.09.2015 Kowskylauf 2015
29.07.2015 Kleinfeldtore
09.07.2015 Musterzimmer Hotel
12.12.2014 Vier Hochzeiten und eine Traumreise
30.09.2014 Blutspendeaktion
25.09.2014 Hofbeleuchtung erneuert
03.09.2014 Vortrag Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth
26.08.2014 Neue Möbel
20.06.2014 Dienstfahrrad
05.06.2014 Inbetriebnahme AED
12.03.2014 Räumungsübung 2014
02.01.2014 Neues Logo
26.09.2013 Wirtschaft erleben
15.08.2013 Freies WLAN
08.06.2013 Seminaretage erneuert
04.03.2013 Wochenkarte
02.01.2013 Führungswechsel