Im Detail

Verkehrshinweis

Vollsperrung der Altonaer Straße von Störbrücke bis Ortsende

Edit: Erledigt - die Altonaer Straße ist wieder passierbar.

Die Stadt Neumünster informiert auf ihrer Seite Baustellen in Neumünster:

"Vollsperrung der Altonaer Straße von Störbrücke bis Ortsende
Am Montag, 12. September 2016, beginnen die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung der Altonaer Straße. Die Baumaßnahme beginnt an der Störbrücke zwischen dem Grünen Weg und der Gadelander Straße und endet am Ortsende. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung ausgeführt. Eine Freigabe ist für Montag, 19. September 2016, um 5 Uhr, geplant.
Eine Umleitung aus Richtung Innenstadt und aus Richtung Brokenlande/B 205 ist ausgeschildert über die Segeberger Straße und Haart.
Verkehrsteilnehmer aus Richtung Padenstedt werden über Mühlenstraße, Lindenstraße und Grüner Weg umgeleitet. Der Baufeld ist während des gesamten Ausführungszeitraumes auch für den Fußgänger-und Radverkehr komplett gesperrt. Eine Querung innerhalb der Baustelle ist nicht möglich."

Im Zuge der Umleitung ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen - wir empfehlen daher, uns aus westlicher Richtung über den Ring anzufahren - aus Richtung Süden kommend über die Autobahn A7 (Neumünster-Mitte) und dann über den Ring.

12.09.2016