Im Detail

Walter Erben-Bilder

Fotografien aus dem Nachlass des langjährigen Courier-Fotografen Walter Erben werden im Kiek in! dauerhaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die ersten großformatigen Bilder (Leinwand auf Keilrahmen) sind fertiggestellt.

Frau Monika Krebs, die den fotografischen Nachlass von Walter Erben seit 2010 verwaltet, sichtet und aufbereitet, steuerte die Texte zu den Fotografien bei. Es liegen im Nachlass geschätzt zwischen 80.000 und 100.000 Negative vor. Davon sind einige Tausend gesichtet und einige hundert gescannt. Wir haben uns dafür entschieden, die Dateien der Fotografien außer dem Entfernen von technisch bedingten Störungen (z. B. Linien vom Scan-Vorgang) nicht nachzubearbeiten und auf hochwertiger Leinwand drucken zu lassen. Die Bilder wirken dadurch lebendig und deutlich plastischer, als vorab am Computer-Monitor.

Bitte beachten Sie die Urheberrechte und kopieren und verbreiten Sie die hier gezeigten Fotos nicht.

08.02.2016