Im Detail

Zugang Parkplatz gesperrt

Aufgrund von anstehenden Bauarbeiten hat die WOBAU einen Bauzaun aufgestellt, der auch den Zugang vom Parkplatz Wittorferstraße in die Gartenstraße unterbricht.

Diese Situation ist für Sie, liebe Gäste, Kunden und Geschäftspartner, genau wie für uns unerfreulich. Allerdings ist festzustellen, dass die dem Kiek in! gehörenden Flurstücke "Parkplatz Wittorferstraße" und "Gartenstraße 29" eben nicht miteinander verbunden sind - ebensowenig gibt es unseren Unterlagen entsprechend Wegerechte.

Der vor einigen Jahren bereits angefragte Zuerwerb von Teilflächen des zwischenliegenden Flurstücks durch das Kiek in! zur Verbindung der beiden Flurstücke Parkplatz Wittorferstraße und Gartenstraße 29 wurde nicht realisiert.

Sie erreichen das Kiek in! vom Parkplatz aus ab sofort und zukünftig ausschließlich über den Umweg von der Wittorfer Straße über die Schützenstraße in die Gartenstraße.

Es ist damit eine Verlängerung des Weges vom Parkplatz ins Kiek in! von 100 m auf 370 m verbunden, was wir sehr bedauern (GL).

01.12.2016